Der Sektempfang

Meine Hochzeit. Mein Tag. Sektempfang Sektgläser mit Fruchtspießen

Auch der Sektempfang bedarf einer guten Planung!
Wichtige Tipps von Silvija, einer erfahrenen Hochzeitsplanerin …

Ein Sektempfang ist die aufrichtigste und schönste Form des Willkommenheißens, ihr eröffnet damit die Feierlichkeiten eurer Hochzeit.

 

Sektempfang ist nicht gleich Sektempfang!

Für welchen Sektempfang entscheidet ihr euch?
• Profi-Dienstleister für Empfänge buchen
• Privaten Sektempfang ausrichten

Meine Empfehlung ist (ganz einfach, weil es am Ende das – wenn überhaupt – „eingesparte Geld“ nicht wert ist), sich nicht einem ungewissen Empfang anzuvertrauen, sondern einem Profi-Dienstleister! Doch Vorsicht: auch hier gibt es riesige Unterschiede.
Lasst euch 2–3 Angebote ausarbeiten, bei denen ihr im Vorfeld schon genau wisst, was ihr euch wünscht. Ein Vergleich der Angebote erleichtert euch die Entscheidung.

Eure Anfrage sollte folgende Punkte beinhalten:
Eure Namen u. Kontaktdaten:
• Anlass:
• Datum:
• Uhrzeit: (von – bis) ca.
Anzahl der Gäste: geladene Gäste + evtl. diejenigen, die nur zur Trauung kommen
Ort: Anschrift, wo der Empfang stattfinden soll
Getränke:
z. B. Sekt, Wasser, Bier, Cola … (optional – separat anbieten lassen)
Häppchen: (optional – separat anbieten lassen)
Laugengebäck, Blätterteigtaschen, Fingerfood, Gebäck …

Inklusiv sollte sein:
Alternativ-Lösung für schlechtes Wetter
• Anlieferung /Abholung
• Aufbau/Abbau
• Ausreichend Servicepersonal
• Evtl. Gläser inkl. Reinigung

Was ihr auch auch für einen „privat organisierten Sektempfang“ benötigt:
Manches ist im Angebot inklusive, manches evtl. nicht – hier muss man vergleichen:

• Kühlmöglichkeiten
• Sonnenschirme – Sommer
• Heizstrahler – Winter
• Schirme – bei Regen
• Fächer – bei Hitze
• Zelt – bei Regen oder wenn keine Schattenplätze vorhanden sind
• Stehtische mit Hussen, Schleife und Blumendekoration
• Theke/Tische für Gläser + Tischdecke / evtl. Tischband + Deko
• Sitzmöglichkeiten für ältere Gäste
• Gläser – Anzahl, mind. mit 2 Gläsern pro Gast rechnen
• Sektschalen
• Aschenbecher
• Servietten – je nach Windstärke sind hier Servietten-Halter oder Serviettenboxen empfehlenswert
• Tablett
• Eiswürfel – je nach Getränk auch Crushed Ice
• Evtl. Körbe oder Platten für Häppchen
• Strohhalme je nach Getränkeangebot
• 1x Handschuhe
• Mülleimer / Mülleimerbeutel – hier muss geregelt werden, wer den Abfall entsorgt
• Behälter für leere Flaschen – hier muss geregelt werden wer den Abfall entsorgt
• Behälter für schmutzige Gläser

Getränke:
• Alkoholfreie Getränke: Orangensaft und Mineralwasser
• Alkoholische Getränke: Sekt
Evtl. mit Sirup, Kräutern oder Früchten
• Empfehlenswert für Kids und Junggebliebene: Capri-Sonne
• …

Häppchen/Canapés:
• Süße Häppchen/Canapés
• Herzhafte Häppchen/Canapés
• Laugengebäck
• Törtchen
• Candy-Bar
• Salty-Bar

Sehr wichtig: Es gibt nichts Wichtigeres, als dass der Gast sich versorgt fühlt.
Bitte kümmert euch um ein ausreichendes Angebot.
Hungrige und durstige Gäste bekommen schlechte Laune, und das möchte niemand!

Wichtig: Bestimmt im Vorfeld, was mit den übrig gebliebenen Häppchen und den restlichen Getränken geschehen soll! Beauftragt jemanden, der dafür zuständig ist. Möglicherweise benötigt ihr dafür Behälter oder bestimmte Verpackungsboxen …

Wichtig: Wenn ein Empfang z. B. nach der Trauung vor der Kirche stattfindet, werden gerne auch Rosenblätter gestreut oder auch Blütenkanonen eingesetzt – das verursacht Müll. Grundsätzlich ist zu empfehlen, einen Straßenbesen und Kehrwisch mit vor Ort zu haben, um möglichen Abfall auch wegzufegen und zu entsorgen. Achtet auch darauf, dass in der Kirche die restlichen Kirchenblätter, Freudentränen, Liegengebliebenes und auch mögliche Blütenblätter, die gestreut wurden, entfernt werden. Wie der Ort vorgefunden wurde, so sollte er auch verlassen werden, und ihr als Brautpaar habt da die Verantwortung – übertragt diese an eine zuverlässige Person.

Was möchtet ihr euren Gästen beim Sektempfang anbieten?
Klassisch oder nicht?

Sekt und Orangensaft

Bitte unbedingt Mineralwasser mit anbieten!
TIPP: Sollte die Location eine etwas weitere Fahrstrecke von der Kirche entfernt und es besonders warm sein, empfiehlt es sich, 0,5l-Flaschen Mineralwasser oder stilles Wasser anzubieten. Diese können die Gäste für die Fahrt mitnehmen. Dazu gehören Strohhalme.

Meine Hochzeit. Mein Tag. Sektempfang - Orangensaft und Sekt

Alternative zum klassischen Sekt-Orange:
Sehr beliebt in den Sommermonaten:

Hugo
Holundersirup, Prosecco, Crush-Eis u. Minze

Mojito
Rum, Soda, Limette, brauner Zucker, Crush-Eis u. Minze

Meine Hochzeit. Mein Tag. Sektempfang mit Cocktails auf dem Tisch

Leckere spritzige Limonaden
Sehr erfrischend gerade in den Sommermonaten.

Meine Hochzeit. Mein Tag. Limonade mit Strohhalmen

Saft-Bar
Aus frischgepressten Frucht- und Gemüsesäften – lecker, erfrischend und gesund.

Meine Hochzeit. Mein Tag. Sektempfang - frisch gepresster Saft

Außergewöhnliche Highlights im Sommer:
• Eiswagen
• Waffel-Bar
• Crêpes-Wagen
• Obst-Bar mit Schokoladenbrunnen
• Popcornwagen

Außergewöhnliche Highlights im Winter:
• Holunder-Glühwein-Bar
• Hot-Chocolat-Bar
• Heiße Schokolade mit Eierlikör

Der Sektempfang dauert in der Regel 1,5 bis 2 Stunden. Diese Zeit vergeht, gerade für euch als Brautpaar, wie im Fluge. Möglicherweise erwartet euch ein Spalier, oder ihr dürft ein oder mehrere Spiele absolvieren, bekommt etwas vorgetragen oder müsst sogar Tore schießen. Bis euch alle Gäste gratuliert haben … das alles braucht seine Zeit.
Wichtig: Vergesst auch nicht, dass auch euch jemand etwas zu trinken bringt!

***
Kurze Zwischeninfo – parallel zum Sektempfang, weil es gerade passt: Stell dir vor, Du stehst mit Deinem Ehemann/Deiner Ehefrau beim Empfang und nimmst die Glückwünsche Deiner Gäste entgegen. Manche Gäste bringen die Geschenke in die Feier-Location mit, manche (gerade auch die, die nicht zur Feier geladen sind) überhäufen euch z. B. vor der Kirche mit Geschenken. Nur wohin damit?
Deshalb kümmert euch bitte im Vorfeld darum: Mindestens 2 Personen sollten die Verantwortung für die Geschenke übernehmen. In der Zeit, in der ihr die Glückwünsche eurer Gäste entgegennehmt, sollte stets jemand bei euch stehen, um mögliche Geschenke anzunehmen und an die zweite Person weiterzureichen. Diese wiederum bringt die Geschenke an die vorab besprochene Stelle. Empfehlenswert ist z. B. der Kofferraum eines Autos mit Alarmanlage, das in der Nähe des Empfangs bereitsteht. Da es sich sehr oft auch um Geldgeschenke handelt, solltet ihr dies unbedingt geregelt haben.
Aber nun zurück zum Empfang …
***

Musikalische Begleitung

Nicht immer durchführbar, aber sehr empfehlenswert ist es, den Empfang mit Musik zu untermalen. Dies schafft eine entspannte Atmosphäre, in der man sich wohlfühlt. Dies kann auf verschieden Arten umgesetzt werden:

• Musik über iPhone mit Lautsprecherbox und Playlist.
• Die Musiker, die für die Kirchenmusik gebucht waren, übernehmen auch die Unterhaltung beim Sektempfang. Fragt danach!
• Ihr bucht einen Musiker oder DJ für den Sektempfang.

Natürlich ist es auch möglich, dass ihr einen Künstler (z. B. einen Zauberer oder Magier) engagiert, der eure Gäste in der Zeit des Empfangs unterhält. Bei vielen Kindern wäre auch ein Ballonkünstler ein Highlight.

Die lieben Kleinen

Wenn Kinder vor Ort sind, weiß man nie, was so unverhofft kommt. Das ist völlig normal, deshalb ist es auch wichtig, dass man, wenn viele Kinder mit vor Ort sind, sich auch speziell für sie etwas Tolles einfallen lässt. Ich empfehle für die Kids beim Empfang gern ein separates Kinderbuffet mit allerlei „Kinderkram“: Süßigkeiten, Kindergetränke, lustige Spielsachen, Ballons … da gibt es keine Grenzen. Im 1€-Shop gibt es z. B. Yo-Yos, Zauberwürfel, raffinierte Beschäftigungsspiele, Springseile, Minibälle … das alles sind auch Beschäftigungsmöglichkeiten für die Location. Ich weiß, im Zeitalter von Smartphones und Tablets hören sich Yo-Yo und Springseil super lustig an – doch es funktioniert noch immer.

Wichtig: Bitte darauf achten, dass das Kinderbuffet auf einem niedrigen, kindgerechten Tisch platziert wird. So können die Kids ohne Unterstützung der Eltern zugreifen.

Meine Hochzeit. Mein Tag. Die lieben kleinen Kinder

Nun, für was habt ihr euch entschieden?

Es würde mich jetzt wahnsinnig interessieren, ob ich euch mit meinem Ratgeber-Artikel helfen konnte. Solltet ihr noch Fragen haben,
schreibt mir einfach: info@sei-einzigartig.de

Folgt mir gerne auf:
Instagram: meinehochzeitmeintag
Facebook: Meine Hochzeit. Mein Tag. Baden-Baden

Herzliche Grüße und alles Liebe
Silvija

Teile diese Seite

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Das könnte dir auch gefallen

Meine Hochzeit. Mein Tag. Glückliches Paar nach der Hochzeit im Internet

Nach der Hochzeit

Namensänderung … Nach der Hochzeit kommt der Papierkram Wer denkt, das Stressigste wäre die Hochzeitsvorbereitung, der liegt nicht ganz falsch – aber auch nach der

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.